Kraftorte in den unterschiedlichsten Regionen erlebt die Geomantin immer wieder sehr intensiv.

Kraftorte

Aktuelles aus der elementaren Geomantie

Auf dieser Seite informiere ich über aktuelle geomantische Projekte. Treten Sie gern mit mir in Kontakt, wenn Sie Fragen zu meiner Arbeit haben oder selbst mit mir zusammenarbeiten möchten.

Seminar Häuser und ihre Geschichten

Häuser und ihre Geschichten, 17.7. bis 21.7.2019

Wir leben in unseren Häusern und wissen oft nicht, was sich in ihnen verbirgt. Durch unser Leben im Miteinander mit Familie und ihrer Geschichte, prägen wir diesen Lebensraum und unser Haus trägt seine eigene Geschichte dazu bei. Wir suchen uns unseren eigenen Lebensraum aus und werden angezogen von ähnlichen Geschichten und Erlebnissen.

In diesem Seminar tauchen wir ein in die seelische Ebene von Häusern. Bei der Untersuchung des Seminarhauses werden Werkzeuge der Wahrnehmung vermittelt. Gemeinsam betrachten wir außerdem die Häuser und Lebensräume der Teilnehmer/innen. In achtsamer Ritualarbeit und mit Hilfe von systemischen Aufstellungen geben wir dem Wesen der Dinge, die sich zeigen, ihren eigenen Platz in der Geschichte. So kommt die Lebensenergie wieder in Fluss. 

Weitere Info und Anmeldung: corinna.ulbrich@me.com oder über das Kontaktformular.

Dozentinnen: Corinna Ulbrich und Christiane Fink, Termin: 17.7. bis 21.7.2019, Ort: Maria Ward Haus, 86450 Altenmünster www.maria-ward-haus.de

Kosten: 460€, Frühbucherrabatt bis 15.5.2019 420€, Ermäßigung auf Anfrage

Mindestzahl der Teilnehmer/innen: 6, maximal 12

 

 

Geomantie zum Kennenlernen

Ein Nachmittag in der Natur zum Kennenlernen, was Geomantie ist, wie sie sich gestalten und anfühlen kann.

Ich verbringe mit Ihnen alleine, als Paar oder als Gruppe ca. 3 Stunden in der Natur im Umkreis Erlangen oder auf Wunsch auch an Ihrem Lieblingsort. Zeit 14-17 Uhr, Gebühr 35€ pro Person.

Termine: 13.01.19, 17.02.19, 17.03.19, 07.04.19, 11.05.19, 02.06.19, 14.07.19

Individuelle Termine sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.

Erfahrungen

Die Frage nach dem Ergebnis meiner Arbeit, nach Veränderungen, die eintreten, nachdem ich mit den Menschen und mit dem Ort gearbeitet habe, kommt immer wieder und ist nur mehr als verständlich.

Als Antwort darauf, gebe ich hier Stimmen meiner Klienten wieder, die mich persönlich oder schriftlich erreicht haben.

"...und ich kann wirklich sagen, dass deine Termine mein erster Schritt auf meinem Weg waren und ich bin sehr dankbar dafür."

"...wir zehren immernoch von dem arbeitsreichen Nachmittag mit dir und haben heute endlich Zeit und Ort gefunden, dem Stein einen neuen Platz zu geben. Er ruht jetzt liebevoll und verbunden mit der Natur an einem schönen Ort."

"...die Arbeit an unserem Haus und die Lebensraumaufstellung dazu haben in meinem Leben Dinge verändert, die ich vom Verstand her nicht für möglich gehalten habe. Ich bin dir sehr dankbar dafür."